logolvr.jpg

leckere-vegetarische-rezepte.de

Ihr Online-Treffpunkt für vegetarische Ernährung. Egal ob Salat, Suppe, Vorspeise, Hauptmenü oder Dessert: Hier finden Sie leckere vegetarische Rezepte, die einfach und schnell zum Nachkochen sind.

Aktuelle Seite: Home

Vegetarisch genießen im Dezember

Vegetarisch genießen im Dezember

In der Adventszeit und zu Weihnachten darf geschlemmt werden! Wir haben leckere Rezepte für Weihnachtsplätzchen und Kuchen für Sie gesammelt und Ideen für festliche Weihnachts- und Silvestersmenüs.

Zum Aufessen fast zu schade - lukullische Ideen zum Nikolaus und zum Weihnachtswichteln

Zum Aufessen fast zu schade - lukullische Ideen zum Nikolaus und zum WeihnachtswichtelnWeihnachtszeit ist die Zeit des Gebens und Schenkens. Was gibt es schöneres, als zur Advents- und Weihnachtszeit liebe Mitmenschen mit einer kleinen Aufmerksamkeit zu bedenken? Doch mit was kann man Adventskalender, Nikolausstiefel und Weihnachtspakete denn alles befüllen? Die Suche nach einer passenden Gabe kann ganz schön nervig und stressig sein. Viele Menschen freuen sich ganz besonders über kleine, selbstgemachte oder selbstgebastelte Geschenke, die mit viel Liebe hergestellt sind.

Für diese Geschenke muss man noch nicht einmal viel Zeit einplanen – vor allem essbare Geschenke sind im Handumdrehen fertig. Sie kommen auch meist am besten an, denn was Leckeres oder Süßes hat fast jeder gerne und schließlich ist die Weihnachtszeit die Zeit des Schlemmens! Kinder kann man immer mit Süßigkeiten erfreuen. Deshalb sollten in den Nikolausstiefeln selbstgebackene Weihnachtsplätzchen wie Hildabrötchen und amerikanische Zimtbrownie-Würfel auf gar keinen Fall fehlen! Wer es etwas vollwertiger mag, der wird an unseren Haferflocken-Erdnuss-Plätzchen viel Freude haben. Für Erwachsene eignen sich Weihnachtskuchen wie unser exotischer Gewürzkuchen oder unser veganes Apfelbrot sehr gut. Geschmacklicher und optischer Clou ist natürlich ein selbstgebasteltes und selbstgebackenes Lebkuchenhaus.

Hobbyköchen kann man mit raffinierten Ölen immer eine große Freude bereiten. Da diese Öle im Handel kostspielig sind, lohnt es sich sie selbst herzustellen. Dies geht ganz einfach: Man nimmt eine leere und saubere weiße Flasche, gibt ein paar getrocknete Pilze, geröstete Erdnüsse oder Walnüsse, ein bis zwei kleine Chilischoten oder Rosmarinzweige hinein und füllt die Flasche mit Rapsöl oder Walnussöl auf. Allerdings müssen diese selbstgemachten Öle mindestens zwei bis drei Wochen ziehen, bevor sie verwendet werden können.
Egal für welches essbare Präsent Sie sich entscheiden – dem Beschenkten wird das Wasser im Mund zusammenlaufen und Sie werden mit leuchtenden Augen belohnt werden.
( Bildnachweis: © Floydine - Fotolia.com )

 

Menü

Werbung

Werbung

Finde uns auf Facebook




( Bildnachweis: © George Dolgikh - Fotolia.com )

leckere-vegetarische-rezepte.de

Wir kreieren ständig neue vegetarische Gerichte, die auch schon mal etwas ausgefallen sind. Wenn diese uns schmecken, schreiben wir das Rezept auf und stellen es hier ein. Schauen Sie einfach öfters mal hier vorbei, die Sammlung unserer leckeren vegetarischen Rezepte wächst ständig und wird nach der jeweiligen Saison aktualisiert.
( Bildnachweis:  © Liddy Hansdottir - Fotolia.com )

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  ( Bildnachweis: © George Dolgikh - Fotolia.com )

 

Zum Seitenanfang