Gefüllte Strauchtomaten mit Rührei – gefüllte Tomaten vegetarischEin leckeres und vor allem preisgünstiges Essen sind diese gefüllten Strauchtomaten (für zwei Personen).



Zutaten:

20 Milliliter Milch
15 Gramm Butter
4 große Strauchtomaten
6 Eier
2 Zweige frische Petersilie
¼ Bund frischen Schnittlauch
Salz und Pfeffer

Und so wird’s gemacht:

  • den Backofen auf 180 Grad Celsius vorheizen
  • die Strauchtomaten waschen, trocknen und die gewölbte Unterseite mit einem scharfen Messer gerade abschneiden
  • nun die Tomaten vorsichtig aushöhlen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben
  • die Eier aufschlagen und mit der Milch verquirlen und nach eigenem Gusto salzen und pfeffern
  • die Butter in einer beschichteten Pfanne zum Schmelzen bringen und das Eier-Milch-Gemisch darin bei mittlerer Hitze stocken lassen, dabei gelegentlich umrühren
  • das nun entstandene Rührei in die Tomaten füllen und diese im Backofen circa zehn Minuten backen
  • in der Zwischenzeit den Schnittlauch und die Petersilie waschen, trocknen und beides hacken
  • die gefüllten Tomaten aus dem Ofen nehmen und mit der Petersilie und dem Schnittlauch bestreut servieren


Pro Person je 342 kcal (1438 kJ)
                       24 Gramm Fett
                    22,6 Gramm Eiweiß
                         9 Gramm Kohlenhydrate

 ( Bildnachweis: © sorcerer11 - Fotolia.com )