Ein nahrhaftes, gesundes und dennoch leichtes Gericht sind diese Schupfnudeln aus der Kühltheke mit Sauerkraut und einem frischen Feldsalat mit Sauerkrautsud-Dressing (für zwei Personen).



Zutaten:

250 Gramm Schupfnudeln aus der Kühltheke
250 Gramm Sauerkraut
100 Milliliter Apfelsaft
50 Gramm Feldsalat
5 Cocktailtomaten
1 Apfel
1 Zwiebel
½ Zitrone
2 EL Rapsöl
½ TL Walnussöl
2 Nelken
1 Lorbeerblatt
Salz und Pfeffer



Und so wird’s gemacht:


Pro Person je 375 kcal (1565 kJ)
                       50 Gramm Kohlenhydrate
                       14 Gramm Fett
                       10 Gramm Ballaststoffe
                         8 Gramm Eiweiß