logolvr.jpg

leckere-vegetarische-rezepte.de

Ihr Online-Treffpunkt für vegetarische Ernährung. Egal ob Salat, Suppe, Vorspeise, Hauptmenü oder Dessert: Hier finden Sie leckere vegetarische Rezepte, die einfach und schnell zum Nachkochen sind.

Aktuelle Seite: HomeHauptspeisenLeichte HauptspeisenKichererbsen-Bratling mit Granatapfel-Joghurt-Dip

Kichererbsen-Bratling mit Granatapfel-Joghurt-Dip

Kichererbsen-Bratling mit Granatapfel-Joghurt-Dip Bratlinge sind ein idealer Fleisch-Ersatz. Hier haben wir einen orientalischen Kichererbsen-Bratling mit Chili und Koriander und einem Joghurt-Gratapfel-Dip aus Aladins lukullischer Schatzkiste hervorgeholt (für zwei Personen).



Zutaten:

für die Bratling:

250 Gramm Kichererbsen aus der Dose
40 Gramm Paniermehl
25 Gramm Petersilie
25 Gramm Koriander (frisch)
1 Frühlingszwiebel
1 Knoblauchzehe
½ TL Backpulver
½ TL Mondamin
½ TL Sesam
Cumin
Salz und Pfeffer
etwas Pflanzenöl zum Ausbraten

für den Granatapfel-Joghurt-Dip:

200 Gramm Joghurt
50 Gramm Granatapfel-Kerne
25 Gramm frische Minze
½ EL Sesam
½ TL Honig
½ TL frische, zerstoßene Koriandersamen

Und so wird’s gemacht:

  • die Kichererbsen in ein Sieb abgießen, abspülen und dann gut abtropfen lassen
  • die Frühlingszwiebel waschen, trocknen und sehr fein hacken
  • den Knoblauch schälen und ebenfalls sehr fein hacken
  • nun die Kichererbsen zusammen mit der Petersilie fein pürieren
  • die Frühlingszwiebel, den Knoblauch, das Backpulver, den Sesam und das Mondamin untermischen
  • nun nach eigenem Geschmack mit Cumin und Chili würzen und mit Salz und Pfeffer abschmecken
  • das Paniermehl unterkneten
  • wenn der Teig gut formbar ist, aus diesem mit angefeuchteten Händen kleine Bällchen formen und diese etwas flach drücken und in etwas Paniermehl wälzen
  • die Bratlinge nun im heißen Öl circa fünf bis sechs Minuten goldbraun frittieren und danach auf Küchenkrepp abtropfen lassen
  • währenddessen die Minze waschen, trocknen und die Blättchen abzupfen und fein hacken
  • den Joghurt in eine Schale geben und mit dem Honig, der Minze, dem Sesam und dem Koriandersamen vermischen
  • die Granatapfel-Kerne auf den Joghurt-Dip geben und zusammen mit den Kichererbsen-Bratlingen servieren

( Bildnachweis: © pandavector - Fotolia.com )

 

Menü

Finde uns auf Facebook




( Bildnachweis: © George Dolgikh - Fotolia.com )

leckere-vegetarische-rezepte.de

Wir kreieren ständig neue vegetarische Gerichte, die auch schon mal etwas ausgefallen sind. Wenn diese uns schmecken, schreiben wir das Rezept auf und stellen es hier ein. Schauen Sie einfach öfters mal hier vorbei, die Sammlung unserer leckeren vegetarischen Rezepte wächst ständig und wird nach der jeweiligen Saison aktualisiert.
( Bildnachweis:  © Liddy Hansdottir - Fotolia.com )

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  ( Bildnachweis: © George Dolgikh - Fotolia.com )

 

Zum Seitenanfang