logolvr.jpg

leckere-vegetarische-rezepte.de

Ihr Online-Treffpunkt für vegetarische Ernährung. Egal ob Salat, Suppe, Vorspeise, Hauptmenü oder Dessert: Hier finden Sie leckere vegetarische Rezepte, die einfach und schnell zum Nachkochen sind.

Aktuelle Seite: HomeOrientalische Rezepte

Vegetarische und vegane Rezepte aus 1001 Nacht

Vegetarische und vegane Rezepte aus 1001 NachtWer kennt sie nicht, die spannenden Geschichten aus der morgenländischen Märchensammlung 1001 Nacht? Diese Geschichten haben uns zu einem lukullischen Ausflug in Aladins Welt inspiriert. Die orientalische Küche bietet ein außergewöhnliches Geschmackserlebnis und bringt mit fremdartigen Gewürzen Sinnlichkeit auf unsere Teller. Sie passt besonders gut in die kalte Jahreszeit, denn viele morgenländische Gewürze wie Chili, Kardamon, Kreuzkümmel und Zimt wärmen unseren Körper von innen her auf. Ihr Duft macht zudem gute Laune und vertreibt Winterblues.

Die orientalische Küche wird von Spezialitäten der Araber, der Algerier, der Marokkaner, der Osmanen, der Perser und der Tunesier geprägt. Die Übergänge dabei sind fließend. Die Perser brachten mit gelbem Safran, grünen Pistazien und roten Gratapfelkernen Farbe ins Essen, Couscous, Blütenwasser, Orangen und Rosen sowie die scharfe Gewürzmischung Ras el-Hanout stammen aus den Maghreh-Statten Algerien, Tunesien und Marokko. Typisch für die orientalische Küche ist die Kunst der „Mezze“ – einer reichen Auswahl kleiner Vorspeisen, die zusammen mit türkischem Fladenbrot, dem „Pide“ gereicht werden. Fladenbrote wie Pide oder Barbari gehören zu einem orientalischen Mahl einfach dazu. Sie werden aus Hefeteig hergestellt, mit Samen und Gewürzen bestreut und im traditionellen Holzofen gebacken. Beliebt ist auch der Filo- und Yufkateig. Diese Teigsorten ähneln unserem deutschen Strudelteig. Man kann Filo und Yufka mir Schafs- und Ziegenkäse füllen und pikant gestalten, aber auch für Süßgebäck verwenden. Ebenfalls nicht wegzudenken aus der orientalischen Küche sind Couscous und Bulgur. Bei beidem handelt es sich um grob gemahlenen Weizengrieß, der jeweils unterschiedlich vorbehandelt ist. Aus Couscous und Bulgur lassen sich köstliche Salate herstellen.

Hülsenfrüchte wie beispielsweise Kichererbsen und gelbe und rote Linsen sind ein Grundnahrungsmittel der Araber. Die Arabische Küche ist reich an einfallsreichen Rezepten, bei denen die Hülsenfrüchte zu leckeren Falafel, Eintöpfen und Pasten verarbeitet werden. Getrocknete Kichererbsen müssen allerdings über Nacht eingeweicht werden. Wem dies zu lange dauert, der kann als Alternative auch zu vorgegarten Kichererbsen aus der Dose greifen.
Wir haben für Sie eine feine Auswahl vegetarischer und veganer orientalischer Gerichte zusammengestellt.
( Bildnachweis: © OZMedia - Fotolia.com )

Bulgur mit Berberitzen und Muskatkürbisgemüse zu Koriander-Joghurt-Dip

Bulgurbällchen mit Kartoffeln und Knoblauch

Orientalische Hirseplätzchen

Orientalische Linsensuppe mit geröstetem Blumenkohl

Traditionelles Hummus – Kichererbsen-Rezept

Türkischer Granatapfelsirup

Salzzitronen  

Vegane Falafel mit Sesam-Dip

 

Menü

Werbung

Werbung

Finde uns auf Facebook




( Bildnachweis: © George Dolgikh - Fotolia.com )

leckere-vegetarische-rezepte.de

Wir kreieren ständig neue vegetarische Gerichte, die auch schon mal etwas ausgefallen sind. Wenn diese uns schmecken, schreiben wir das Rezept auf und stellen es hier ein. Schauen Sie einfach öfters mal hier vorbei, die Sammlung unserer leckeren vegetarischen Rezepte wächst ständig und wird nach der jeweiligen Saison aktualisiert.
( Bildnachweis:  © Liddy Hansdottir - Fotolia.com )

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  ( Bildnachweis: © George Dolgikh - Fotolia.com )

 

Zum Seitenanfang