Nudeln und Pasta machen dick? Wir können Entwarnung geben: Nudeln, vor allem Vollkorn-Nudeln machen lange satt und beinhalten zudem viel weniger Kalorien, als die meisten glauben wollen. Wer sich nachhaltig ernähren möchte, der greift auch bei Pasta zu Vollwert-Produkten. Vollkorn-Nudeln liefern mehr Ballaststoffe und haben so einen günstigen glykämischen Index.

Und weil Nudeln und Vollwert-Produkte für einen langen Zeitraum satt machen, kann man sie auch bei Diäten effektiv einsetzten. Vollkorn-Produkte senken das Risiko, an Herz- und Gefäßerkrankungen sowie an Diabetes zu erkranken. Vollkorn-Pasta ist dunkler als die herkömmliche Pasta und hat meist einen herberen Geschmack.