Cocktails - ideale Getränke für SommerfesteSommerzeit ist Party-Zeit. Wer in den Sommermonaten Geburtstag hat, der lässt es sich oft nicht nehmen, seinen Jubeltag auf der Terrasse oder im Garten mit einem Barbecue zu feiern. Egal ob rustikaler Grillabend oder feine Gartenparty – Cocktails sind hier gern gesehene Getränke. Woher der seltsame Name der leckeren Mixgetränke, die es sowohl mit Alkohol als auch alkoholfrei gibt, kommt ist wissenschaftlich nicht vollständig geklärt. Aus dem Englischen übersetzt heißt „cocktail“ „Hahnenschwanz“. Es wird davon ausgegangen, dass Cocktails ihren Namen den blutigen Hahnenkämpfen, die es im England des 18. und 19. Jahrhundert gab zu verdanken haben. Der Besitzer des Siegerhahns hatte nach gewonnenem Kampf das Recht, dem unterlegenen und getöteten Hahn die buntern Schwanzfedern auszureißen und als Trophäe mitzunehmen. 

Danach prostete man sich mit dem Trinkspruch „on the cock’s tail“ zu. Die Mixgetränke, die dabei getrunken wurden, wurden später „Cocktail“ genannt. Ob die Herkunft des Namens „Cocktail“ stimmt, ist sprachwissenschaftlich nicht hundertprozentig geklärt. Eines ist jedoch sicher: Cocktails sind genauso bunt wie Hahnenschwänze.

Cocktails selber machen

Um Cocktails selber herzustellen braucht man nicht viel: Mit Obst, Fruchtsäften, Fruchtsirup, Kokosmilch, frischer Minze, einem Shaker und einem Stößel ist man schon gut ausgerüstet. Cocktails lassen sich aus vielen unterschiedlichen Zutaten mit Alkohol und alkoholfrei herstellen. An lauen Sommerabenden sind sie das ideale Getränk, um den Tag ausklingen zu lassen oder um nach dem Genuss von Gegrilltem den Durst zu löschen.

Cocktails ohne Alkohol

Als Durstlöscher eignen sich eher alkoholfreie Cocktails, die auf Apfelsaft oder Orangensaft basieren. Diese Säfte werden aber erst zu einem guten Durstlöscher, wenn man sie mit Mineralwasser mixt. Dadurch sinkt die Gesamtkalorienzahl und es kommen wichtige Mineralstoffe hinzu. Erfrischend sind Cocktails mit Minze, Limetten oder Zitronen. Die Zitrusfrüchte werden dafür ausgepresst oder auch als Dekoration verwendet. Als Deko werden die Früchte in Scheiben geschnitten und diese bis zur Mitte angeschnitten und einfach an den Glasrand gesteckt. Wir haben für Sie eine feine Auswahl einfacher Cocktails zum Selbermachen mit und ohne Alkohol zusammengestellt.
( Bildnachweis: © Rido - Fotolia.com )

Cocktails mit Alkohol

Cocktails ohne Alkohol