Ein süßer, aber dennoch erfrischender Shake ohne Alkohol mit Kokswasser, Mangonektar und ausgepressten Limetten, der auf Sommerpartys die Gäste erfreuen wird (ergibt zwei Gläser).



Zutaten:

200 Milliliter Mangonektar
200 Milliliter Kokoswasser
1 unbehandelte Limette
2 TL braunen Zucker
zerstoßenes Eis



Und so wird’s gemacht:

  • die Limette waschen und trocknen, dann achteln
  • die Limettenstücke nun in eine Schüssel geben und zusammen mit dem braunen Zucker vermischen und zerdrücken, nun das Kokswasser und den Mangonektar hinzufügen und alles gut miteinander verrühren
  • den Shake in Trinkgläser füllen, mit dem zerstoßenen Eis auffüllen und kalt servieren

Pro Person je 79 kcal
                     19 Gramm Kohlenhydrate
                    0,2 Gramm Eiweiß
                    0,1 Gramm Fett